Impressionen aus Nord-Zypern

Muss man Nord-Zypern gesehen haben?
Muss man nicht!
Sowieso muss man in Zeiten der drohenden Klimakatastrophe auch den Umgang mit touristischen Reisezielen neu denken und bewerten.
Aber unabhängig davon: Es ist kein Traum-Ziel, ich rate euch nach meinem kleinen Einblick nicht, Nord-Zypern ganz nach oben auf eure Liste zu setzen.

Warum war ich da?
Einerseits stand tatsächlich Zypern seit Jahrzehnten auf meinem persönlichen Plan („da wollte ich immer mal hin“); zum anderen war diese Reise ein Geschenk und ein gemeinsames Event.

Warum waren/sind so viele andere dort?
– Es gibt eine Reihe von besonderen historischen Stätten
– Die Insel hat mildes/sommerliches Klima bis weit in den Herbst
– Es werden Reisen mit einem sehr guten Preis/Leistungs-Verhältnis angeboten.

Die folgenden Impressionen bieten eine sehr subjektive Auswahl aus einer einwöchigen Rundreise und einer Relax-Woche.
Ich verzichte auf Ortsangaben oder vertiefende Informationen.
Es sind ja sowieso alle Infos im Netz verfügbar.
Wer möchte kann gerne noch ein paar Bilder mehr in systematischer Form bei mir persönlich sehen.

Danke für dein Interesse!

0
0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.